Zubler präsentiert auf der K 2016 die weltweit erste 128-fach Pipetten-Spitzen-Fertigung

Veröffentlicht von Administrator (admin) am Jun 16 2016
News >>

Die Partner Netstal Maschinen, Tanner Formenbau und Zubler Handling zeigen auf der K 2016 in Düsseldorf (19. bis 26. Oktober 2016, Halle 15, Stand B27/C24/C27/D24) die weltweit erste 128-fach Pipetten-Spitzen-Fertigung mit hocheffizienter Handlings-Lösung.

http://wwww.netstal.com/de/presse/d/systemkompetenz_k2016.html

Die Zubler Handling AG zeigt getreu ihrem Slogan „EINFACH – SCHNELL – ZUVERLÄSSIG“, eine 128-fach Pipetten-Spitzen Automation, in sehr kompakter Bauweise und trotzdem grossen Zwischenpuffer!  

Das Entnehmen aus dem Werkzeug und das Kavitäten-getrennte Abfüllen in Trays, braucht dabei nicht mehr Platz, als bei einer 64-fach Anlage.

Ein Composit-Entnahmegreifer aus Karbon und Aluminium entnimmt die 128 Pipetten-Spitzen mit einer Form-offen-Zeit von unter 0.9 Sekunden, dabei wird die Präsenz jedes einzelnen Teils geprüft.

Wie gewohnt bei Zubler, gelangen die Tips danach sehr direkt und Kavitäten-getrennt ins Tray. Bei Bedarf kann jederzeit ein kompletter Qualitätsschuss gezogen werden.

Es wird nie in den Kragen der Pipetten-Spitze hinein gegriffen und die Austritts-Öffnung bleibt unberührt. 

Folgende Automationsschritte werden mit Hilfe von Video-Aufnahmen, bereits realisierter Systeme, erläutert:

- Filterbestückung

- 100% Kamerakontrolle

- Verpackungsmodul

Dabei kann auf früher realisierte Systeme zurückgegriffen werden, welche der hohen Entnahmeperformance gewachsen und bereits qualifiziert worden sind. Solche Produktionen befinden sich bereits in Deutschland und den USA.

 

Zuletzt geändert am: Jun 24 2016

Zurück